Lernforschung und Hochschullehre

Tagung Lehrforschung und Hochschuldidaktik

Was ist der aktuelle Stand der Lernforschung? Wie können wir diese Ergebnisse für optimiertes Lernen sowie optimierte Lehre an Hochschulen nutzen? Welche Konsequenzen folgen daraus und wo ist Handlungsbedarf? Anlässlich einer Tagung an der Uni Bern werden Antworten dazu diskutiert.
 
Die Uni Bern lädt zur nationalen Tagung ein, die in Kooperation zwischen dem Vizerektorat Lehre, dem Dienstleistungszentrum des Centre for Cognition, Learning and Memory (CCLM) und dem Bereich Hochschuldidaktik & Lehrentwicklung am ZUW der Universität Bern durchgeführt wird.
 
Weitere Infos und Anmeldung unter:
Lernforschung und Hochschullehre